Kennzahlen

Forschung und Entwicklung
Forschung und EntwicklungEinheit201920182017
Anzahl Mitarbeiter in der Forschung und EntwicklungKöpfe789678607
Anzahl Mitarbeiter in der Forschung und Entwicklung in % der Gesamtmitarbeiterin Prozent18,1%15,%14,5%
Investitionin € Mio.12110684
F&E Aufwendungen vom Umsatzin Prozent9,1%8,7%8,3%
CO2 Bilanz der PIERER Mobility-Gruppe
CO2 Bilanz der PIERER Mobility-Gruppe2019201920182018
Treibhausgasemissionen gem. Treibhausgasprotokoll (Scope 1-3)in t CO2-eAnteil %in t CO2-eAnteil %
Scope 1: Direkte Treibhausgasemissionen6.433,721,24%6.173,391,24%
Emissionen Erdgasbezug Standorte Pierer Mobility-Gruppe 1)3.688,6057,33%3.339,6554,10%
Emissionen Fuhrpark1.619,3725,17%1.762,3825,55%
Emissionen Prüfstände1.125,7517,50%1.071,3617,35%
Scope 2: Indirekte Treibhausgasemissionen5.495,591,06%5.279,791,06%
Emissionen Fernwärmebezug 2)121,062,20%127,502,41%
Emissionen Strombezug Standorte Pierer Mobility-Gruppe 1)5.374,5397,80%5.152,2997,59%
Scope 3: Indirekte Treibhausgasemissionen506.090,8297,70484.480,5797,69%
Emissionen Berufsverkehr mit Flugzeug6.790,991,34%7.881,071,63%
Emissionen Berufsverkehr mit privaten Fahrzeugen46,750,01%49,130,01%
Emissionen Berufsverkehr mit Mietwagen125,350,02%417,850,09%
Emissionen Nutzungsphase der verkauften Fahrzeuge 3)499.127,7398,62%476.132,5198,28%
Emissionen gesamt518.020,13495.933,75
CO2 -Emissionen je verkauftes Fahrzeug
spezifische Treibhausgasemissionen:
t CO2 -e pro verkauftes Fahrzeug
(Scope 1-2)
0,080,09
t CO2 -e pro verkauftes Fahrzeug
(Scope 1-3)
3,623,70

Für die Berechnung der  Co2- Äquivalente wurden die Umrechnungsfaktoren des Umweltbundesamt Österreich und des UK Department for Environment, Food & Regulatory Affairs (DEFRA) 2018 & 2019 verwendet.
1) Auswertung exkl. KTM Innovation GmbH, Avocodo GmbH und Pexco GmbH.
2) Standort KTM Sportcar GmbH.
3) Die Berechnung erfolgt auf Basis von EU-Homologationsdaten zu den Treibstoffverbräuchen (Laborwerte) und unter Berücksichtigung der durchschnittlichen jährlichen Laufleistung sowie der durchschnittlichen Lebensdauer. Die Motorräder werden in einem mechanisch und elektronisch gedrosselten Zustand homologiert. Oftmals werden die Motorräder jedoch, auf eigene Verantwortung der Kunden, im ungedrosselten Zustand bei Amateur und Profi Rennsportveranstaltungen genutzt. Dies resulitiert in einem deutlich höheren Verbrauch und Treibhausemissionen. Für die Berechnung der Nutzungsphase wurden verkaufte Fahrzeuge im B2C (Retail) Geschäft herausgezogen sowie X-Bow: Anzahl der für die Brechnung zugrunde gelegten Fahrzeuge 143.165 (Vorjahr: 134.164). Nicht zulassungsfähige Motorradmodelle (bspw. Motocross, Cross Country, Sport Minicycles) wurden aufgrund einer unzureichenden Datenbasis (fehlende Verbrauchs- und Laufleistungsdaten) nicht betrachtet. Weiterhin wurden von Baja Auto Ltd. direkt vertriebene KTM Modelle nicht betrachtet. Ingesamt wurden 280.099 Fahrzeuge in 2019 verkauft (Vorjahr: 261.454) (inkl. Direktvertrieb Baja Auto Ltd.)

Vorstand und Aufsichtsrat
Vorstand und AufsichtsratEinheit201920182017
VorstandKöpfe444
davon männlichin Prozent100%100%100%
davon 30-50 Jahrein Prozent25%100%100%
davon > 50 Jahrein Prozent75%
AufsichtsratKöpfe444
davon männlichin Prozent100%100%100%
davon > 50 Jahrein Prozent100%100%100%

Mag. Viktor Sigl, MBA wurde am 19.12.2019 in den Vorstand gewählt. Harald Plöckinger schied mit 28.02.2019 aus dem Vorstand aus.

Mitarbeiter
MitarbeiterEinheit201920182017
gesamtKöpfe4.3684.3034.194
VollzeitKöpfe4.0444.0423.977
davon männlichKöpfe3.2623.2343.161
davon weiblichKöpfe782808816
TeilzeitKöpfe324261217
davon männlichKöpfe1198166
davon weiblichKöpfe205180151

Alle Daten exkl. Vorstände Pierer Mobility AG, inkl. Leiharbeiter. In 2019 inkl. Avocodo und Pexco GmbH.

Diversität
DiversitätEinheit201920182017
Mitarbeiter gesamtKöpfe4.3684.3034.194
Führungskräfte 1)in Prozent10%1%1%
davon männlichin Prozent86%89%89%
davon weiblichin Prozent14%11%11%
davon < 30 Jahrein Prozent8%0%4%
davon 30-50 Jahrein Prozent75%78%76%
davon > 50 Jahrein Prozent17%22%20%
­
Angestelltein Prozent46%54%54%
davon männlichin Prozent7273
72
davon weiblichin Prozent282728
davon < 30 Jahrein Prozent363239
davon 30-50 Jahrein Prozent555751
davon > 50 Jahrein Prozent91210
­
Arbeiterin Prozent40%39%45%
davon männlichin Prozent81%81%82%
davon weiblichin Prozent19%19%18%
davon < 30 Jahrein Prozent29%30%34%
davon 30-50 Jahrein Prozent54%53%52%
davon > 50 Jahrein Prozent18%17%14%
­
Leiharbeitskräftein Prozent4%6%
davon männlichin Prozent87%90%
davon weiblichin Prozent13%10%
davon < 30 Jahrein Prozent49%66%
davon 30-50 Jahrein Prozent46%31%
davon > 50 Jahrein Prozent5%3%

1) Geänderte Definition der Führungskräfte, daher nicht mit Vorjahr vergleichbar. Alle Angaben gerundet. Darstellung exkl. Vorstände Pierer Mobility AG, inkl. Leiharbeiter. In 2019 ink. Mitarbeiter Avocodo GmbH und Pexco GmbH. Führungskräfte umfassen Vorstände (exkl. Vorstände der Pierer Mobility AG), Geschäftsführer, Bereichsleiter, Teilbereichsleiter, Abteilungsleiter und Teamleiter. Lediglich rund 1% der Mitarbeiter haben einen befristeten Vertrag, daher erfolgt in dieser Aufstellung keine gesonderte Unterteilung in permanent/befristete Arbeitsverhältnisse. Davon ausgenommen sind Praktikanten, Diplomaten/Masteraten ect. sowie Mitarbeiter in Probezeit (erste 5 Dienstmonate). Anzahl Leiharbeiter zum 31.12.2019: 178. Das ind 4,1% der gesamten Mitarbeiter.

Gesundheit und Sicherheit

Gesundheit und SicherheitEinheit20192018
ArbeitsunfälleAnzahl10146
Verletzungsratein Stunden19,49,1
schwere Arbeitsunfälle
(über 6 Monate Genesungsdauer)
Anzahl14
Verletzungsrate schwerer UnfälleAnzahl2,7
Arbeitsbedingte TodesfälleAnzahl00

1) Die Berechnungsweise wurde in 2019 angepasst. Werte für 2018 umfassen meldepflichtige Arbeitsunfälle (inkl. Wegeunfälle), während Werte ab 2019 alle dokumentierten Arbeitsunfälle (ohne Wegeunfälle) umfassen. Angaben für Mitarbeiter von Fremdfirmen liegen nicht vor. Verletzungsrate auf Basis der Verletzungen je 1 Million Arbeitsstunden. Gemäß GRI Standards erfolgt die Berechnung der Verletzungsrate auf Basis der Produktivarbeitszeit: Anzahl gearbeitete Stunden in 2019: 5.209.176 (Vorjahr: 5.074.350)

Aus- und Weiterbildung
Aus- und WeiterbildungEinheit20192018
Anzahl Mitarbeiter gesamt 1)Köpfe3.981
davon männlichKöpfe3.062
davon weiblichKöpfe919
davon Arbeiter (inkl. Lehrlinge)Köpfe1.757
davon Angestellte (inkl. Lehrlinge)Köpfe1.815
davon Führungskaft 2) Köpfe414
Anzahl LehrlingeKöpfe158
davon kaufmännische LehrlingeKöpfe54
davon gewerbliche LehrlingeKöpfe104
­
Gesamtanzahl Aus- und Weiterbildungsstunden der Mitarbeiter in Österreichin Stunden45.86943.139
Durchschnittliche Anzahl Aus- und Weiterbildungsstundenin Stunden1214
nach Geschlechtin Stunden
Männliche Mitarbeitende gesamtin Stunden36.698
Durchschnittliche Anzahl pro Mitarbeiter/männlichin Stunden1214
weibliche Mitarbeitende gesamtin Stunden9.171
Durchschnittliche Anzahl pro Mitarbeiter/weiblichin Stunden1012
nach Angestelltenkategoriein Stunden
Arbeiter (inkl.Lehrlinge) gesamtin Stunden12.619
Durchschnittliche Anzahl pro Arbeiterin Stunden75
Angestellte (inkl. Lehrlinge) gesamtin Stunden23.051
Durchschnittliche Anzahl pro Angestelltein Stunden1323
Führungskräfte gesamtin Stunden10.199
Durchschnittliche Anzahl pro Führungskraftin Stunden258

1) Darstellung exkl. Leiharbeiter und externe Dienstnehmer.
2) Geänderte Definition der Führungskräfte, daher nicht mit Vorjahr vergleichbar. Führungskräfte umfassen Geschäftsleiter, Bereichsleiter und Teilbereichsleiter; seit 2019 auch Abteilungsleiter und Teamleiter mitbetrachtet. Nicht betrachtet wurden für diese Aufstellung die Vorstände der KTM AG.
Nicht in der Auswertung erfasst sind die KTM Technologies GmbH, die Avocodo GmbH und Pexco GmbH.
Im Berichtsjahr sind bei den Weiterbildungsstunden der KTM Technologies GmbH auch die Messe- und Kongressstunden inkludiert. Ab 2020 werden die Weiterbilungsstunden separat erhoben sowie eine Gliederung nach Geschlecht, Angestellte und Führungskraft angestrebt.